logo


 2018

 

Burgdorf, 1.7.18

Die Gruppe 1 und 2 starteten in Burgdorf. Im Verlauf vom Morgen fuhren wir gemütlich ab. Der Gruppe 1 lief die Pflicht sehr gut. Leider mussten Sie in der Kür einen Sturz hinnehmen. Im Gegensatz dazu lief die Pflicht der Gruppe 2 nicht ganz nach Wunsch. Sie konnten aber mit einer sicheren Kür passend zur Musik die Note massiv verbessern. Nun dürfen wir in die verdienten Sommerferien gehen und weiter an unseren Programmen arbeiten.

 

Hochzeit Hazal, 30.6.18

Der grosse Tag von Hazal ist endlich gekommen. Wir durften an der Trauung, Spalierstehen und dem anschliessenden Apéro teilnehmen. Mit dem Voltige-Verein Züri Wiialand & Schaffhuse führten wir eine kleine Show auf. Vielen Dank, dass wir kommen durften.

 

Uster, 23./24.6.18

In Uster durften einige Volti von uns starten. Bei bestem Wetter verbrachten wir beide Tage in der Reithalle in Uster. Am Sonntag waren die Gruppen 1 und 2 am Start. Beide erreichten gute Ergebnisse. Motiviert geht es in die neue Woche. Leider stürtzte ein Mädchen der Gruppe 1, welche für den kommenden Wettkmapf pausieren muss. Wir wünschen ihr gute Besserung!

 

Turbenthal, 26. - 27.4.18

Einen Wettkampf im Nachbarsdorf lassen wir uns nicht entgehen. In der Kategorie Einzel SJ starteten Cedi (9.), Tobi (14.), Joana (23.) und Noëlle (29.). Ja, unser Nachwuchs ist sehr fleissig und wir freuen uns stets daran. Linda erreichte den genialen 6. Rang im sehr starken Senioren-Feld. Eliane und Linda starteten im Senioren Pas-de-Deux. Leider lief es nicht ganz nach Wunsch und sie mussten sich mit dem 6. Rang zufrieden geben. Auch bei der Gruppe II lief es am Sonntag alles andere als top. In der Pflicht glänzte Caradetto nicht sonderlich und machte es den Voltis schwierig eine gute Note zu turnen. In der Kür lief er viel besser und dennoch hatten sie zu kämpfen. Wir wünschen für euch viel Erfolg für die kommenden Turniere.

 

Biel, 12. - 13.5.18

Am Samstag und Sonntag durften viele Voltis am Turnier in Biel teilnehmen. Die Meisten starteten an diesem Wochenende in die aktuelle Saison. Die Gruppe I erreichte eine geniale Schlussnote von 7.007 in der Kategorie SJ. Janina und Romy zeigten ihr Debüt im Pas-de-Deux SJ und konnten sich den guten 4. Rang sichern. Zora und Sarah siegten in der Kategorie Pas-de-Deux S, herzliche Gratulation! Cedi erreichte bei den Junioren-Einzelvoltigierern den 6. Rang, Noëlle Rang 15. und Tobi Rang 17. Linda durfte ihr Debüt im Technik geben und erreichte den 5. Schlussrang.

 

Ermelo, 4.- 6.5.18

Unsere Einzel Linda und Cedi machten sich mit Candy und Corinne auf den Weg nach Ermelo an's erste internationale Turnier der Saision. Linda startete zum ersten Mal unter den Senioren und meisterte dies super. Sie schloss auf dem 4. Schlussrang ab. Cedi schloss das Turnier auf Rang 6 ab.

 

Turbenthal, 14.4.18

Gestern durften wir am Frühlingsturnier in Turbenthal unsere Voltis von Garten 3, 5 und 7 anfeuern und auch gleich unsere vier Einzel Cedric, Joana, Noëlle und Tobi.
Aber nicht nur unsere Voltis zeigten eine super Leistung, sondern auch unsere beiden vierbeinigen Newcomer Zidane und Larino - wie altgediente Sportsfreunde drehten sie in der Pferdeprüfung ihre Runde. Wir freuen uns riesig auf die beginnende Saison!

 

Turbi2 Turbi1 Turbi3

 

Movie-Turnier, 17.-18.3.18

Phu - ein weiteres ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Garten 1, 3, 6 und 7 konnten am Movie-Turnier zum ersten Mal diese Saison Pflicht und ihre Kür vorstellen. Es war eine super Gelegenheit um vor Beginn der 'richtigen' Wettkämpfe ein Feedback zu erhalten. Jetzt wird nochmal richtig gefeilt und geschliffen bis es losgeht!

 

Movie_1 Movie_2 Movie_3


Hallentraining mit Lütisburg, 11.3.18

Vergangenen Sonntag durften 32 Voltis von Garten am Turnhallentraining mit den Voltigiererinnen von Lütisburg 1 teilnehmen. Bestimmt hatten einige danach Muskelkater - aber das hat sich auf jeden Fall gelohnt! Wir freuen uns auf die Saison und sind jetzt ready für das Movie-Turnier nächstes Wochenende.


Trainig mit Harlekin, 11.2.18

s amelde het leider nöd ganz klappet, drum hemmer eus entschiede d gruppe 2 und d juniore zemezlegge und sind als gmischts grüppli in freudwil iitroffe. als ersts isch s fasstraining mitem andrin ufem plan gstande wo mir vorallem a eusem ufgang, fahne und mühli gschaffed hend. sini tipps und tricks sind super aacho. als nächsts hemmer es training ufem candy gha, d zora het eus longiert und korrigiert simmer vo de sarah und de nina worde. de schwerpunkt hemmer uf fahne und schär gleit. nachdem mer no churz ihri meinig zu eusere kür iigholt hend, hend mer eus wieder uf de heiweg gmacht. smix-team hett guet harmoniert:)

 

Powered by Joomla!. Designed by: Free Joomla Template, website hosting. Valid XHTML and CSS.