logo


2015

Saisonschlussreiten

Am Sonntag fand der Saisonausklang 2015 unter dem Motto „Oscar Verleihung“ statt. Mit viel Fantasie und noch mehr Motivation haben sich alle Gruppen vorbereitet und „ihren“ Film verkörpert. Leider meinte es Petrus nicht allzu gut mit uns. Anfängliches Schneetreiben, das schon bald zu Dauerregen wechselte, konnte jedoch der guten Stimmung nichts anhaben. Und den Sonnenschein, den unsere Jüngsten „Biene Maya-Tinkerbell-Minions“ verbreiteten, wäre auch von der realen Sonne nicht zu überbieten gewesen. „James Bond“ sowie die „fünf Freunde“ zeigten eindrücklich, dass Voltigieren längst nicht nur auf dem Pferd stattfindet. Nach der Pause wurden Voltigierer sowie die Pferde grösser und die Darbietungen rasanter. Bei Madagaskar ging‘s noch ruhig zu und her, „Fluch der Karibik“, „die sieben Zwerge“ und „Alice im Wunderland“ zeigten anspruchsvolle Trab- und Galoppvorführungen, denen einiges an Übung vorausgegangen war. Was wäre anderes zu erwarten gewesen, als dass schlussendlich alle einen „Oscar“ (Grittibänz) verdient hätten? Wir freuen uns nun auf eine besinnliche Adventszeit, auf ein abwechslungsreiches Wintertraining und auf eine tolle Saison 2016. 


Saisonschlussreiten Saisonschluss Saisonschluss

weitere Fotos

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Plauschturnier, 24.10.2015

Schonwieder war es so weit - zum Saisonabschluss fand das Plauschturnier in Turbenthal statt. Wie gewohnt herrschte ein buntes, fröhliches Gewusel von

Pferden, Kindern und Zuschauern. Natürlich waren auch Voltis von Garten vertreten und zeigten auf Figaro, Conti und Filipp kreative Küren. Vor allem

Filipp hatte als Esel- und Tigergemisch wohl seinen wichtigste Auftritt des Jahres. Dies fiel auch den Richtern auf, so dass Xenia & Joana als Winnie the Pooh,

longiert von Hazal als Hase mit ihrem schönen Pas de deux im Galopp auf dem zweiten Rang landeten.

Das Plauschturnier war auch dieses Jahr ein gelungener Anlass, den wir so hoffentlich bald wiederholen können.

Plauschi Plauschi Plauschi

 

weitere Fotos

________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Schweizermeisterschaften Gossau, 27.9.

Bei den diesjährigen Schweizermeisterschaften in Gossau war Garten mit der S-Gruppe, dem Doppel (Sarah&Zora), sowie den Einzel Linda & Lisä vertreten.

Mit dabei waren Conti, Filipp und Livorno, die alle drei einmal mehr ihr Bestes gegeben haben für uns. Im Einzel lief es nicht ganz so souverän und beide

platzierten sich auf guten, aber eher undankbaren Rängen. Linda wurde 4. bei den Junioren und Lisä 5. bei den Senioren.

Auch das Doppel vermochte seine Leistung nicht ganz abzurufen - die beiden voltigierten ebenfalls auf den 4. Rang. Highlight des Tages war eindeutig

die Silbermedaille, die sich unser Garten I auf unserem Super-Schimmel, nach einer sehr guten Pflicht und einer super Kür holte!

So konnten dann doch (fast) alle mit einer Medaille nach Hause fahren.:)

Herzlichen Glückwunsch allen Pferden, Longenführern und Voltis - Garten ist Vize-Schweizermeister bei der Elite!!

 

Schweizermeisterschaften 2015 Schweizermeisterschaften 2015 Schweizermeisterschaften 2015

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________

Rosenthal, 19.-20.9.15

Am vergangenen Wochenende waren wir in Rosenthal am Start. Für die Gruppen hiess es dennoch früh aufzustehen, denn für sie

begann der Wettkampf bereits um acht Uhr. Die Einzel am Vortag konnten das ganze gemütlicher nehmen. Zum Glück zeigte

sich das Wetter nicht wie vorhergesagt, so konnten wir beruhigt draussen einturnen und die Pferde ablongieren.

 

Rosenthal_1 Rosenthal_2 Rosenthal_3

 

Fotos

 


 

 

Schaffhausen, 12.-13-9.15

Ziemlich die ganze Garten-Crew reiste an diesem Wochenende nach Schaffhausen. Die Einzel und das Doppel waren am Samstag am

Start und die Gruppen 1-3 + 5 am Sonntag. Es konnten alle gute Programme zeigen und somit zufrieden nach Hause kehren.

 

Schaffhausen_1 Schaffhausen_2

 

Fotos

 


 

Laufen, 29.-30.8.15

Die wohl letzten heissen Tage verbrachten wir am Wettkampf in Laufen. Passend dazu hat jeder eine Sonnenbrille als Preis erhalten.

Trotz den heissen Temparaturen zeigte der Garten gute Programme. Über die drei Siege, im Pas-de-Deux sowie der Kategorie MJ und S

freuen wir uns sehr. Ein gelungener Start nach den Sommerferien.

 

Laufen Laufen

 


 

Show an den Pferdesporttagen Galgenen, 8.8.15

Letzten Samstag durften wir an der Fohlenauktion in Galgenen am Showprogram teilnehmen und eine Voltige-Vorführung

zeigen. Mit den Pferden Alessio und Livorno machten wir uns Richtung Kanton Schwyz auf. Unser Auftritt verspätete sich

etwas, weshalb wir uns freuten, als es endlich los ging. In den Scheinwerfen einer Flutlichtanlage zeigten wir unser Programm.

Es war eine besondere Atmosphäre, turnen wir doch normalerweise in der Reithalle. In Begleitung von einigen Sätzen zu unserer

Sportart zeigte der erste Teil Übungen von unseren Pflichten sowie eine kurze Kür. Danach wurde die Kür der Gruppe I vorgeturnt,

welche mit Bewunderung beobachtet wurde. Zum Glück liessen sich unsere Pferde vom nahegelegenen Feuerwerk in Rapperswil

nicht beeinflussen. Ich würde sagen, es war ein gelungener Abend.

 

Show-Autritt_1 Show-Autritt_2 Show-Autritt_3

Fotos

 


 

Strassenvoltige, 18.7.15

Am Samstagnachmittag durften wir in Winterthur an der oberen Kirchgasse Spenden für unseren Verein sammeln.

Die extra erstellte Kür fand beim Publikum grossen Anklang und auch den Voltis hat es viel Spass gemacht. Wir durften

auf grosse familiäre Unterstützung zählen; ob fürs Ansprechen der Passanten, Flyer verteilen oder Glace spendieren - vielen

herzlichen Dank an alle die uns unterstütz haben. Ein grosses Dankeschön natürlich an Xenia, die mit Unterstützung von Sarah

alles organisiert hat!


Strassenvoltige_1 Strassenvoltige_2 Strassenvoltige_3

Fotos

Mehr Fotos

________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Sommerlager, 12.-17.7.

Es war wieder einmal eine tolle und erlebnisreiche Woche für alle Teilnehmer des diesjährigen Sommerlagers. Dieses Jahr beschäftigten wir uns mit

einigen Pferdesportdisziplinen. Springen, Western, Dressur und Distanzreiten wurden sowohl theoretisch als auch praktisch  kennengelernt.

Neben Theorie, Pferde putzen und verwöhnen, Sattelzeug polieren, Horslibacken, Basteln, Baden und Wasserschlachten kam auch das Voltigieren

nicht zu kurz, so dass die Zuschauer der Abschlussvorführung am Freitag eine gelungen Vorführung zu sehen bekamen.


Sommerlager Sommerlager Sommerlager

Weitere Fotos folgen...



 

Sommerfest, 11.7.15

Für unser diesjähriges Sommerfest hatten wir TOP Wetter. Sowohl das Salat als auch das Dessertbuffet war sehr abwechslungsreich und natürlich fein. Viele Eltern und Ihre Kinder waren anwesend. Überall wurde getuschelt und gelacht. Es war eine super Stimmung bis spät in die Nacht. =)

Vielen Dank an alle die gekommen und etwas beigetragen haben.

Sommerfest_2Sommerfest_1 Sommerfest_3

Fotos

 


 

Tag der Reiter und J&S-Test, 4.7.15

Am Morgen startete der Tag mit den Reitern. Diese absolvierten verschiedene Parcours in der Dressur sowie Geschicklichkeit. Das Teilnehmerfeld war sehr durchmischt... von Jung bis Älter... Am Schluss wurden die Besten ausgezeichnet und durften tolle Preise mit nach Hause nehmen, welche teils vom Büro Schoch gesponsert wurden.

Fotos

 

Der Nachmittag wurde verbracht mit den Testen der Voltis. Diese absolvierten Prüfungen nach den Richtlinine vom Jugend&Sport. Mit Freude darf mitgeteilt werden, dass alle unsere Kleinen die jeweiligen Tests bestanden haben. Herzliche Gratulation! Mit Stolz wurde die Auszeichnung und den Pin inklusive Leckerlis, für das Pferd von der Landi Wila-Turbenthal, entgegen genommen.

Fotos

 


 

Uster, 27.-28.9.15

An beiden Tagen war die Voltige Gruppe Garten in Uster gut vertreten. Samstags durch die Gruppe 6, Einzel und das Doppel. Am Sonntag durch die Gruppen 1,2 und 3. Alle Gruppen zeigten schöne Programme und erreichten gute Noten. Alles in allem war es ein erfolgreiches Wochenende.

 


 

Biel, 12.-14.6.15

Endlich startete für die restlichen Gruppen die Wettkampfsaison. Die Gruppe 3 erreichte den sehr guten 2. Rang der Kategorie MJ. Für die Gruppe 2 lief der Wettkampf nicht wie geplant. Leider konnten Sie nur hors concours (ausser Konkurrenz) starten. Am Samstagabend zeigte das Doppel Zora & Sarah ihr Können und erreichten eine gute Note. Am Sonntag war die Gruppe 1 sowie die Einzel Linda & Lisä am Start.

 


 

St. Gallen, 6.-7.6.15

Der Garten war in St. Gallen ebenfalls vertreten. Es startete unsere kleinste Gruppe und Cedric im TaFö. Für einige der Kleinen

war es der erste Start überhaupt in deren Wettkampfkarriere. Viele waren ziemlich aufgeregt und somit hatten unsere Trainer

einiges an Arbeit. Figaro benahm sich super und liess sich nicht von den herumschwirenden Voltis beeindrucken. Sie schlossen

das Turnier mit dem zweiten Platz ab. Gratuliere! Ebenfalls eine gute Leistung zeigte Cedirc auf Alessio.

 

Zeitungsartikel

 


 

CVI Bern, 14.-17.5.15

An Auffahrt war das erste internationale Turnier seit 10 Jahren in der Schweiz. Natürlich mitdabei unsere Einzel Linda und Lisä.

Sie starteten auf dem Pferd Controleur, welcher zu beginn noch etwas schnell unterwegs war. Beide zeigten solide Leistungen.

Weiter konnten Sie während den Tagen auf einen grossen Fanclub von Garten zählen.

 


 

Turbenthal,11.4.15

Diese Saison sind wir wieder mit neuen Pferden am Start. Um den Einstieg für die Pferde sowie Voltigierer zu vereinfachen,

nahmen wir an einer Pferdeprüfung teil. Die Richter bewerteten lediglich das Pferd, so konnten die Voltigierer ohne Druck

an den Start gehen. Diva und Amelia meisterten diese Herausforderung zu unserer Zufriedenheit.

 

Anders war es für Cedric und die Gruppe 5. Beide nahmen mit Figaro am offiziellen Turnier in Turbenthal teil. Die Gruppe 5

startete erstmal in dieser Zusammensetzung und vor allem die Kür klappte schon ganz gut. Cedric konnte viel von seinen Tafö-

Trainings über den Winter mitnehmen und zeigte eine sehr gute Leistung.

 


 

CVI Portogruaro, 2.4-5.4.15

Als Start in die neue Saison reiste die Garten-Crew mit Linda, Lisä, Corinne und Moni mit Charly nach Italien.

Mitdabei war ebenfalls Ilona Hannich, welche auf unserem Conti startete. Über Ostern fand ein Turnier in Fossalta

di Portogruaro statt. Wie das so ist, klappte zu Saisonbeginn noch nicht alles einwandfrei. Bis auf Conti, er präsentierte

sich an seinem zweiten internationalen Start wirklich grandios.

Alle konnten sich über das gute Wetter (im Gegensatz zu uns) erfreuen.:)

 



Trainingsweekend 3 & 4, 27.-29.3.15

Auch die Gruppen 3 und 4 durften sich über ein Trainingsweekend erfreuen. Das Programm war sehr vielseitig gestaltet;

Pferdetraining, Akrobatik in der Turnhalle, Krafttraining und noch mehr. Das Wochenende war "mega mega ultra cool"

so die Rückmeldungen.



 

Trainingsweekend 1 & 2, 20.-22.3.15

Am vergangenen Wochenende haben die Voltis der Gruppen 1 und 2 fleissig trainiert. Ob vom Pferdetraining,

Hip-Hop-Tanzen, Zumba, Springseilen oder Power Yoga, der Muskelkater machte sich anschliessend bei allen bemerkbar.

Zudem konnten wir intensiv an unseren Küren arbeiten und nähern uns langsam aber sicher einer präsentablen

Form.Smile

 


 

Klettern, 31.1.15

Wer Lust hatte einmal auf etwas anderes als aufs Pferd zu klettern, konnte sein Geschick am Samstagnachmittag

in der Kletterhalle ausprobieren. In der neuen Kletterhalle in Winterthur durften wir uns nach einer Einführung

nach Lust, Laune und Mut austoben. Beim Hochklettern stellten sich alle sehr geschickt an, nur das Fallenlassen

scheint eingefleischten Voltis nicht so zu liegen. Die Mutigen wagten sich auch in den Seilpark, wo am Schluss

ein 10 Meter Freifall wartete. Es war ein lustiger und spassiger Nachmitag für alle.

 

Klettern Klettern Klettern

Fotos


 


 

Turnhallentag Bussnang, 24.1.15

Mit zwei Autos voller motivierter Voltis fuhren wir am Morgen früh nach Bussnang. Dort erwartete die

Voltis der Gruppen 4 und 5 ein abwechslungsreiches Programm. Ob beim Ballett, beim Geräteturnen oder

am Fass überall wurde unter fachkundiger Anleitung trainiert.

 

Turnhallentraining Turnhallentraining Turnhallentraining

Fotos






Powered by Joomla!. Designed by: Free Joomla Template, website hosting. Valid XHTML and CSS.